VfL Freudenstadt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Waldlauf Kreismeisterschaften Loßburg
01.04.2023

Ein Team des VfL Freudenstadt lief bei den Kreislaufmeisterschaften in Loßburg. Bei Dauerregen auf matschiger und rutschiger Strecke ging es in 3 Runden durch den Loßburger Wald mit einer Streckenlänge von 7,6 km. Timo kam nach 24:02 min als 7ter ins Ziel, als 15ter folgte Dietmar mit einer Zeit von 26:34 min. Frank brauchte 34:00 min, was ihm den Kreismeitertitel in seiner Altersklasse einbrachte. Zusammen wurden sie in der Teamwertung 5ter.


Silvesterläufe Fluorn-Winzeln und Innsbruck
31.11.2022

Nach zweijähriger Corona-Pause fand der Silvesterlauf Flourn-Winzeln bei frühlingshaften Temperaturen wieder statt.
Das Teilnehmerfeld hat sich seit der letzten  Austragung halbiert, der Veranstalter war trotzdem sichtlich zufrieden mit 320 Teilnehmern. Allen Teilnehmern hat man die Freude, sich im Wettkampf zu messen, deutlich angesehen. Die Stimmung  war gut und die Wettkampfkleidung „spärlich“. Der Sprecher gab zum Besten, das in der Vergangenheit des Öfteren der Schneepflug am  Wettkampftag gefahren, um die Strecke schnee- und eisfrei zu machen. So ändern sich die Zeiten!
Timo und Heidrun waren die beiden Teilnehmer des VFL. Timo machte sich bei milden 16 Grad mit dem Rad auf dem Weg nach Fluorn.
Timo war mit seiner Zeit von 23:35 Minuten  zufrieden. Im Hauptlauf über 6,3 KM belegte er den 16. Platz, Heidrun kam nach 39:13 Minuten ins Ziel. Glückwunsch an Heidrun und  Timo zu ihren Ergebnissen!
Moritz vertrat die Farben des VFL beim 20. Silvesterlauf durch die Innsbrucker Innenstadt. Im Hauptlauf über 5  Kilometer belegte er mit einer Zeit von 19:28 Minuten den 41ten Platz von knapp 700 Teilnehmern. In seiner Altersklasse wurde er 15ter. Auch wenn Moritz mit seiner Zeit nicht ganz zufrieden war, Glückwunsch zum Ergebnis!



Adventslauf Weiden
27.11.2022

Beim 29.  Adventslauf starteten Daniel, Nathan und Timo. Unsere drei Läufer trafen  sich um 8:50 Uhr in Loßburg und anschließend ging es mit dem Rennrad nach  Weiden.
Nathan gewann  den Hauptlauf über 10,6 KM in der Zeit von 38:42,8 Minuten. Sein Bruder  Daniel kam als Sechster ins Ziel und entschied die Altersklasse M 30  mit einer Zeit von 40:54,7 Minuten für sich. Als  dritter Läufer wurde Timo Gesamtzwölfter in 42:00,5 Minuten und Vierter  in der Altersklasse M 20.
Mit einer Gesamtzeit von 2:01:48,0 gewannen sie auch die Mannschaftswertung mit deutlichem Vorsprung.
Nach dem Lauf war noch ein Spielenachmittag mit Fuß-, Völker- und Brennball in der Sporthalle  angesagt.
Unsere drei  Läufer waren mit ihren Leistungen zufrieden und somit war es eine  erfolgreiche Teilnahme für unsere Läufer und den VfL.

Frankfurt Marathon
30.10.2022

Moritz Henninger und Magdalena Tebbe liefen in Frankfurt ihren ersten Marathon. Beide hatten während des Laufes eine kleine Schwächephase und mussten das Tempo ein bisschen herausnehmen, könnten aber gegen Ende nochmals zulegen. Moritz überquerte die Zielline nach 3:31:03 h, Magdalena war nach 5:20:26 h im Ziel. Beide waren von der Atmosphere und den Anfeuerungen an der Strecke begeistert und sind glücklich ihren ersten Marathon gefinished zu haben.

 


Jahreshauptversammlung
26.11.2022

zu unserer diesjährigen 45. Jahreshauptversammlung am Samstag 26. November 2022 möchte ich euch recht herzlich einladen. Wir treffen uns um 18:00 Uhr in der Panoramabad Gaststätte in Freudenstadt. Ein separater Raum wird für uns bereitgestellt. Selbstverständlich haben wir uns in der Gaststätte an die zu der Zeit aktuellen Coronarichtlinien zu halten. Die Vorstandschaft würde sich wie immer über eine zahlreiche Teilnahme an der Versammlung freuen und wünscht euch bis dahin alles Gute.
Mit freundlichen Grüßen
Karl-Heinz Scheder

Bergisel Herolauf
07.10.2022

Moritz Henninger startete beim Bergisel Herolauf in Innsbruck. Es ging vom tiefsten Punkt der Skisprungschanze den 70 % steilen Auslaufhügel und dann mehr als 500 Treppenstufen und weiteren steilen Passagen bis zum höchsten Punkt der Skisprungschanze. Die ca. 1 km Strecke mit 155 Höhenmeter absolvierte er in 4:35 min, was ihm den dritten Platz einbrachte.



Karlsruher Halbmarathon
18.09.2022

Beim Halbmarathon im Rahmen des Atruvia Baden-Marathon lief Dietmar Krenz in 1:23:42 h zum Sieg in der Alterklasse 50, was gleichbedeutend war mit dem 39ten Gesamtrang. Ebenfalls am Start standen Moritz und Magdalena, die den Lauf als Vorbereitung für dem Frakfurt Marathon nutzten. Moritz kam nach 1:30:32 in Ziel, was den Platz 21 in seiner Alterklassen und Gesamtplatz 120 einbrachte. Magdalena war nach 2:23:22 im Ziel. Das brachte ihr den Platz 201 in der Altersklassen und den 642 Gesamtplatz ein.



Oberwaldlauf Rüppurr
16.10.2021

Nathan und Timo liefen beim 10 km langen Oberwaldlauf in Karlsruhe-Rüppurr. Durch Coronamaßnahmen starteten die Läufer in Blöcken. Nathan und Timo erwischten ein hinteren Startblock und mussten so am Anfang um viele Läufer herumlaufen, was ein bisschen Zeit gekostet hat. Nathan erreichte nach 34:49 min als 6ter das Ziel. Timo brauchte 38:01 min und wurde damit 19ter.


Night Run Gengenbach
07.08.2021

Beim Night Run Gengenbach liefen Reinhold und Thomas am 7. August 2021 über 10 km. Reinhold wurde in seiner Altersklasse 2. mit einer Zeit von 57:41 min. Thomas wurde in seiner Altersklasse 2. mit einer Zeit von 52:27 min.

Stadtradeln

VfL-Team mit den meisten Kilometern beim Stadtradeln
26.06.2021

Mit großer Motivation nahm das Team des VfL Freudenstadt die Herausforderung Stadtradeln in Angriff. Von allen Freudenstädter Teams erreichte der VfL dabei in 2,5 Wochen die meisten Kilometer. Dafür durfte der Verein vertreten durch Marc und Thomas an der Siegerehrung teilnehmen und die Preise entgegen nehmen. Die 12 Mitglieder des Teams erradelten ganz ohne elektronische Unterstützung insgesamt 7149km



Quelle Bilder: Marco Gauger (Stadtverwaltung Freudenstadt/Pressesprecher und persönlicher Referent des Oberbürgermeisters)


Lauftreff

Lauftreff am Freitag
22.03.2021


Sofern es die aktuelle Lage zulässt findet ab Sofort Freitags ein Lauftreff statt:

Wann: Jeden Freitag, um 18:00 Uhr
Treffpunkt: Treppe am Dobelparkplatz
Dauer: 60 Minuten
Nach Bedarf und Absprache auch Intervalltraining auf der Laufbahn im Stadion.
Wenn es Corona zulässt und die Gaststätten wieder geöffnet sind, geselliges Beisammensein ab 20:00 Uhr.
Gaststätten nach Absprache.


Lemberglauf Gosheim

Erster Lauf für Marc nach Corona-Pause
18.10.2020

Nach langer Wettkampf-Pause kehrte Marc beim Lemberg-Lauf in Gosheim ins Renngeschehen zurück. Die 9,6km lange Strecke und mit über 300 Höhenmetern gespickte Strecke auf den höchsten Berg der schwäbischen Alb absolvierte er in 41:38min und erreichte damit den 6. Platz seiner Klasse.


Jahreshauptversammlung

Update zur Jahreshauptversammlung 21.03.2020
19.03.2020

Die schwierigen Zeiten um die Corona-Krise trifft auch uns. Unsere diesjährige 43.Jahreshauptversammlung am 21.03.2020 fällt daher aus.
Wir wünschen allen viel Kraft und Gesundheit in dieser Zeit und hoffen, dass wir alle gestärkt aus dieser Situation gehen können und im Sommer dann wieder wie gewohnt weiter machen zu können.



Rodgauer Winterlaufserie

Timo weiter schnell unterwegs
01.02.2020

Im Rahmen der Rodgauer Winterlaufserie war Timo in Rodgau-Jügesheim am Start. Trotz schwerer Bedingungen bei Regen und Wind lief er auf der teils matschigen Strecke eine schnelle Zeit von 35:34min. Damit erreichte er bei dem sehr gut besetzten Lauf einen 24.Gesamtrang und blickt optimistisch auf die kommenden Läufe.


Dreikönigslauf Großweier

Neue Bestzeiten in Großweier
06.01.2020

Zu Beginn des Jahres war der VfL mit einer größeren Gruppe beim Dreikönigslauf im badischen Großweier am Start. Auf der schnellen Strecke über 10km fielen dabei einige neue Bestezeiten. Eine neue persönliche Bestzeit erreichte Timo. Er lief die doppelt zu laufende 5km in einer Zeit von 35:15min. Damit erreichte er einen 4. Platz in seiner Altersklasse und einen 9.Gesamtrang. Auch Marc lief im stark besetzten Hauptlauf eine neue Bestzeit über die 10km-Distanz. Die flache Strecke ohne nennenswerte Schwierigkeiten absolvierte er in 36:30min und kam damit auf den 5.Platz seiner Klasse sowie einen 15.Gesamtrang. Ebenfalls eine gute Zeit lief Reinhold. Er benötigte für die 10km 49:59min und wurde damit 7. seiner Altersklasse. Im Team teilten sich Thomas und Heidrun die 10km auf jeweils 5km auf. Sie erreichten das Ziel nach genau 50:00min.



Silvesterlauf Fluorn

Freudenstädter Läufer zum Jahresabschluss in Fluorn am Start
31.12.2019

Zum läuferischen Jahresausklang fanden sich wieder einiger VfL-Läufer in Fluorn ein. Den nicht ganz einfachen Kurs rund um Fluorn bewältigte die Timo die 6,4km am schnellsten. In einem hochklassigen Feld überquerte er nach 21:40min als 5. seiner Klasse die Ziellinie. Dicht gefolgt von Daniel, der die Strecke in  21:50min als 6. absolvierte. Ebenfalls für den VfL war Sebastian Bensing am Start, der für die Runde 25:24min benötigte und damit auf Platz 8 seiner Klasse kam. Thomas Leins erreichte in 30:17min einen 10.Platz. Bei den Frauen war Heidrun für den VfL dabei. Sie wurde in einer Zeit von 34:31min 5.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü