VfL Freudenstadt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Adventslauf Weiden

Nathan gewinnt zum ersten Mal den Hauptlauf in Weiden
02.12.2018

Nach mehreren erfolglosen Versuchen konnte Nathan nun endlich einmal den Hauptlauf in Weiden für sich entscheiden. Auf der anspruchsvollen 10,6km-Runde zeigte sich Nathan von Anfang an sehr aktiv in der Spitzengruppe, so dass diese sehr schnell auf 2 Läufer dezimiert wurde. Nach 7km konnte Nathan dann auch noch seinen letzten Mitstreiter Andreas Crivellin mit einer Tempoverschärfung loswerden und so den Lauf souverän mit einem Vorsprung von 30 Sekunden gewinnen. Seine Zeit von 36:28min unterstreicht noch einmal seine derzeit richtig gute Form. Als weiterer Starter war Reinhold für den VfL auf der 5,9km langen Mittelstrecke am Start. Er konnte in einer Zeit von 30:01min seine Altersklasse gewinnen.


Volkslauf Geislingen

Müller-Brüder erlaufen Podestplätze für den VfL
18.11.2018

Wieder einmal erfolgreich gestaltete sich die Fahrt der Freudenstädter Läufer zum Volkslauf in Geislingen. Nathan absolvierte die anspruchsvollen 10,5km in einer Zeit von 36:00min. Das reichte für den zweiten Gesamtrang. Er musste sich nur Seriensieger Pascal Brobeil geschlagen geben. Daniel kam in einer Zeit von 41:13min auf den 6.Gesamtrang. Damit standen die 2 Brüder in ihrer Altersklasse mit Platz 1 und 2 doppelt auf dem Podest.


BaWü-Waldlauf Neuhengstett
17.11.2018

In diesem Jahr fanden die Baden-Württembergischen Meisterschaften im Waldlauf in Neuhengstett statt. Für den VfL ging Dietmar auf die 5520m lange Strecke. Er kam am Ende auf Platz 10 in einer Zeit von 21:31min ins Ziel.


Frankfurt Marathon
28.10.2018

In Frankfurt beschloss Timo dieses Jahr sein Debüt auf der klassischen Marathon-Strecke zu geben. Auch durch Rückenwind begünstigt lief er eine schnelle erste Hälfte. Den Halbmarathon durchlief er in 1:22:36. Bei Gegenwind auf der Mainzer Landstraße musste er dann richtig kämpfen um sein Tempo auch weiter halten zu können. Das konnte er bis kurz vor dem Ziel durchziehen bevor der berühmte Mann mit dem Hammer kam. Am Ende erreichte er eine, für ein Debüt, sehr gute Zeit von 2:54:48h das Ziel in der Messehalle in Frankfurt.

Starzachlauf Wachendorf
28.10.2018

Bei sehr schwierigen Bedingungen stand dieses Jahr der Starzachlauf auf dem Programm. Die anspruchsvollen 11,2km mussten dieses Jahr bei Temperaturen knapp über 0°C absolviert werden. Dazu kamen Schneeregen und starker Wind. Nathan versuchte ein beherztes Rennen zu laufen und ging von Anfang an in der Spitze mit. Nach Schienbeinproblemen fiel er allerdings auf Platz 6 zurück. Am Ende konnte er sich zumindest nochmal auf Platz 4 vorarbeiten. Die Zeit von 41:15min war bei diesen schweren Bedingungen eher zweitrangig. Marc kam nach 45:00min auf Platz 6 in seiner Altersklasse ins Ziel.



Cross-Trail-Lauf Baiersbronn
20.10.2018

Zur zweiten Austragung des Traillaufs in Baiersbronn waren 3 Vfler am Start. Die Mittelstrecke über 14km dominierten unsere beiden Starter Britta und Nathan. Britta als erfahrene Läuferin auch im Gelände konnte ihren Lauf souverän mit über 10min Vorsprung gewinnen. Sie benötigte für die mit vielen Höhenmetern gespickte Runde 1:13:18h. Bei Nathan war es zwar etwas knapper, aber auch er konnte seinen Lauf gewinnen. Nach 1:02:43h überquerte er als Sieger die Ziellinie. Dritter Starter war Reinhold. Er war über die 6km-Distanz am Start und absolvierte die Strecke in 37:37min.


Panoramalauf LAG Obere Murg
14.10.2018

Einen Tag nach dem Lauf in Lossburg war Marc in Weißenbach am Start. Von dort führt eine anspruchsvolle 15km auf über 300 Höhenmeter nach Langenbrand. Marc setzte sich direkt nach dem Start an einem 4km langen Anstieg zusammen mit einem anderen Läufer ab. Bis 10km liefen beide zusammen. Dann zog Marc das Tempo an und konnte sich entscheidend absetzen und am Ende den Gesamtsieg in einer beachtlichen Zeit von 1:02:23h feiern.




Lossburger Waldlauf
13.10.2018

Bei traumhaften Spätsommer-Bedingungen sorgte Nathan wieder einmal für einen Podestplatz für den VfL. Auf dem 10,3km langen, anspruchsvollen Kurs konnte sich Nathan direkt von Anfang an in der Spitzengruppe festsetzen. Nach einer Tempoverschärfung von Gesamtsiegerin Elena Burkard war Nathan zunächst der einzige der folgen konnte. Später musste er allerdings noch dem hohen Tempo Tribut zollen und wurde noch von Nils Holocher eingeholt und erreichte als starker Gesamtdritter in 35:24min das Ziel. Kurz nach ihm kam Marc als 7. in der Altersklasse in 39:56min ins Ziel. Nach Ende der Radsaison der beiden lässt das auf weitere gute Platzierungen hoffen. Für weitere Podestplätze für den VfL sorgten Reinhold Kramer und Wolfgang Haier. Reinhold durfte sich über einen 3.Platz in seiner Altersklasse in einer Zeit von  57:35min freuen. Wolfgang wurde in 1:03:55h ebenfalls 3. Ebenfalls für den VfL war Karl-Heinz Haist am Start. Er wurde 5. in 1:11:33h.

Nathan in LossburgMarc in LossburgReinhold in LossburgWolfgang in LossburgKarl-Heinz in Lossburg

Halbmarathon Aschaffenburg
07.10.2018

In Vorbereitung auf seinen ersten Marathon Ende Okotber stellte sich Timo noch einem letzten Test in Aschaffenburg. Nach einer kurzen Runde war eine flache, windanfällige 3,3km Runde fünfmal zu absolvieren. Das führte zu vielen Überundungen. Nach flottem Start nahm Timo ein bisschen Tempo raus und und lief nicht voll zu Ende. Dennoch stand am Ende eine gute Zeit von 1:21:20h. Damit gewann er seine Altersklasse und belegte einen starken 8. Gesamtrang


Baden Württembergische Meisterschaften Halbmarathon
09.09.2018

Im Rahmen des Halbmarathons beim ebm-papst Marathon fanden dieses Jahr die Baden-Württembergischen Meisterschaften statt. Für den VfL war Dietmar am Start. Er zeigte ein starkes Rennen und durfte sich über den Vizemeister-Titel in seiner Altersklasse freuen. Die Uhr blieb bei ihm bei starken 1:23:50h stehen.


Neckar Sport City Run Horb
08.09.2018

Zum 2. City Run in Horb stellten sich Thomas und Heidrun der Herausforderung der 10km Strecke. Die 2 Runden à 5km führten zunächst flach am Neckarufer entlang bevor es zum Schluss noch über 197 Stufen und 47 Höhenmeter auf den Marktplatz ging. Thomas der lange Probleme mit seinem Rücken hatte nutzte den Lauf um nach seiner Verletzung wieder in den Wettkampfmodus zu kommen. Er belegte in 52:57min Platz 2 in seiner Altersklasse. Heidrun überquerte die Ziellinie in 1:03:27h und konnte damit ihre Altersklasse gewinnen sowie einen guten 7.Gesamtrang erlaufen. Beide freuten sich über eine gelungene Veranstaltung sowohl für Läufer als auch für Walker.

Kreismeisterschaften in Horb
11.07.2018

Im Rahmen des Läuferabends in Horb fanden dieses Jahr zum ersten Mal dort die Kreismeisterschaften statt. Über 5.000m war Dietmar Krenz für den VfL am Start. Er sicherte sich in einer Zeit von 19:12min den 3.Platz bei den Kreismeisterschaften

Honischlauf Niedernberg
22.06.2018

Dass Timo bei Läufen am Freitag Abend stark ist, konnte er schon öfter unter Beweis stellen. So auch diese Woche. Auf dem flachen, schnellen Rundkurs durch die Stadt Niedernberg konnte er seine persönliche Bestzeit weiter verbessern. 4 mal war die 2,5km lange zu bewältigen. Timo benötigte für die 10km gerade einmal 35:56min. Bei fast perfekten äußeren Bedingungen erwischte er eine starke Gruppe die sich gut abwechselte und das Tempo hochhielt. Dadurch kam ein schnelles Rennen zustande das Timo auf Platz 4 seiner Altersklasse sowie auf Gesamtplatz 6 beenden konnte

Wartturmlauf Schaafheim
10.06.2018

Auf der schweren 10km-Runde in Schaafheim hielt sich Timo zunächst noch etwas zurück und lief zunächst in der Verfolgergruppe. Nachdem ihm das Tempo zu langsam wurde setzte er sich aus dieser Gruppe und kam am Ende in 39:32min als Gesamt-3. ins Ziel. In seiner Altersklasse gewann er damit den 2.Platz und ein Glas Gurken.

Lauf an der Wolf
01.06.2018

Der 2.Lauf an der Wolf hätte kaum besser für die VfLer ausgehen können. Besonders erfolgreich war Nathan. Er gewann den Hauptlauf über 10km in einer neuer Streckenrekordzeit von 35:22min. Nathan lief die gesamte Zeit aufmerksam in der Spitzengruppe mit und war dann auf den letzten Kilometern der Stärkste um den Gesamtsieg einzufahren. Als Zweitschnellster VfLer absolvierte Timo die Strecke in ebenfalls starken 36:51min. Nachdem er sich nach dem Start noch längere Zeit in der Spitzengruppe aufhielt musste er diese auf dem anspruchsvollen Kurs dann doch ziehen lassen. Am Ende bedeutete das Platz 3 in der Altersklasse sowie Gesamtplatz 6. Ebenfalls gut präsentierten sich sich Dietmar und Marc, die sich in der Verfolgergruppe aufhielten. Hier hatte Dietmar am Ende die besseren Beine und erreichte das Ziel in 39:31min als 4. seiner Alterklasse und Gesamt 13. Marc musste am Ende doch noch ein bisschen abreißen lassen und kam in 40:12min als 5. seiner Altersklasse ins Ziel. Das Gute Ergebnis rundete der Sieg in der Mannschaftswertung ab, die der VfL mit 13 Sekunden Vorsprung vor den Jungs von der LG Farbtex Nordschwarzwald gewann. Am Ende hatten die radelnden Jungs nur das Problem alle Gewinne unbeschadet nach Hause zu bringen.



Römerlauf Obernburg
13.05.2018

Timo war heute beim Römerlauf im unterfränkischen Obernburg am Start. Mit einem verhaltenen konnte er sich seine Kräfte gut einteilen und am Ende noch ordentlich Plätze gutmachen. Am Ende überquerte er die Ziellinie als 3. seiner Altersklasse sowie Gesamt 7. Für die 10km lange Strecke benötigte 37:30min.

Oberndorfer Lauftag
06.05.2018

Beim Oberndorfer Lauftag stellten sich dieses Jahr 4 VfL-Läufer bei traumhaftem Wetter der 10,5km langen Strecke. Am schnellsten konnte Thomas die Strecke absolvieren. Er erreichte das Ziel nach schnellen 46:54min als 2. seiner Altersklasse. Heidrun benötigte 1:01:22h und wurde damit 3. in ihrer Altersklasse. Kurz nach ihr kam Klaus ins Ziel. Seine Zeit am Ende: 1:03:08h. Als 4. war Karl-Heinz am Start. Seine Zeit von 1:11:49h reichte für Platz 5 in seiner Altersklasse.


Trainingslager
29.04.2018

Das rennfreie Wochenende nutzten Thomas und Reinhold für ein kleines Trainingslager. Nach dem einlaufen am Freitag-Abend mit einer 6,5km-Runde folgte direkt am Samstagmorgen ein 7km langer Bergtempolauf mit anschließender Einkehr zum Frühstück. Mittags ging es dann noch 9km in den Wald. Der Sonntag begann mit 11km die in Form von Intervallen im Stadion durchgeführt wurden. Den Abschluss am Mittag bildete ein 8km Waldlauf und ein gemeinsames Abendessen in Dobel. Alles in allem ein anstrengendes Wochenende aber schönes Wochenende, das sich gerne wiederholen lässt.

Rhein-Volkslauf Maximiliansau
22.04.2018

Bei großer Hitze hatten Heidrun und Thomas heute ordentlich zu kämpfen. Temperaturen von bis zu 31°C sorgten für ein schweres Rennen. Thomas schaffte die 10 Kilometer lange Strecke in 47:22min. Damit kam er auf Platz 5 seiner Altersklasse. Heidrun kam nach 57:39min als 6. ins Ziel. Beide waren bei der Hitzeschlacht Mitte April froh nicht wie viele andere von den Sanitätern versorgt werden zu müssen

Schlappeseppel Marktplatzlauf Großostheim
21.04.2018

Bei bestem Wetter ging Timo auf 5 verwinkelte Runden durch Großostheim. Nachdem er die Spitzengruppe ziehen lassen musste, kämpfte sich Timo über die 10km-Strecke in 37:45min auf Platz 3 seiner Altersklasse.

Kreismeisterschaften Waldlauf Loßburg
14.04.2018

Einen erfolgreichen Tag erlebten die Läufer des VfL bei den Kreismeisterschaften im Waldlauf in Loßburg. Nach 7.600 anspruchsvollen Metern rund um den Zauberwald konnten sich 3 Freudenstädter den Kreismeistertitel sichern. Heidrun, Thomas und Karl-Heinz konnten jeweils ihre Altersklassen gewinnen. Auf Platz 2 erreichte Reinhold das Ziel.



Lauf- und Walkingtreff
06.04.2018

Nach der Umstellung der Uhr startet nach den Osterferien auch unser Lauf- und Walkingtreff wieder. Ab Montag den 9.April treffen wir uns wieder jeweils Montag und Donnerstags jeweils um 18:30 am Lauferbrunnen zum gemeinsamen Training. Sowohl beim Nordic-Walking als auch beim Laufen stehen wieder mehrere Leistungsgruppen zur Verfügung. Neue Lauffreunde sind willkommen. Weiter Infos erhaltet ihr bei Ingrid und auf unserer Lauftreff-Seite

Sportlerehrung Stadt Freudenstadt
02.03.2018

Im Rahmen der Sportlerehrung der Stadt Freudenstadt wurden auch 3 VfLer für ihre sportlichen Leistungen geehrt. Heidrun, Thomas und Dietmar durften sich über eine Ehrung von Oberbürgermeister Julian Osswald freuen.


Engelberglauf Großheubach
24.03.2018

Bei frühlingshaftem Wetter stand Timo in Großheubach am Start. Auf dem schweren Kurs, der mit einem langen Anstieg gespickt war, konnte sich Timo lange Zeit in der Gruppe um Platz 2 verstecken. Nach mehreren erfolglosen Attacken musste er allerdings seine zwei Begleiter dann an einer Rampe kurz vor dem Ziel leider ziehen lassen. Dennoch sprang über die 10km lange Strecke eine beachtliche Zeit von 37:09min heraus. Diese bedeutete den Sieg in seiner Altersklasse sowie ein 4.Gesamtrang

Volkslauf Rastatt
04.03.2018

Bei nebligen 2°C ging Thomas beim Lauf um das Mercedes-Benz Werk in Rastatt an den Start. Gerade aufgrund einer Erkältung war er mit seiner Zeit von 44:14min auf dem flachen Rundkurs zufrieden. Damit konnte er sich auf Platz 5 in seiner Altersklasse platzieren.

Albgold Winterlaufcup Reutlingen
13.01.2018

Zum 1.Lauf des Albgold Winterlaufcups waren in Reutlingen 3 Vfler am Start. Thomas benötigte für die anspruchsvollen 10,25km 46:08min. Ebenfalls die über die 10,25km war Heidrun am Start. Sie kam nach 52:49min ins Ziel. Über die 5,25km-Distanz startete Reinhold. Er erreichte das Ziel nach 27:46min.


Dreikönigslauf Großweier
06.01.2018

Zu Beginn des neuen Jahres traf sich eine größere Abordung von Vflern in Großweier zum dortigen Dreikönigslauf um das neue Jahr mit schnellen Zeiten zu beginnen. Das es eine schnelle, für Bestzeiten prädestinierte Strecke ist zeigte sich bei einigen. Stark präsentierte sich Marc. Er verbesserte seine 10km-Bestzeit deutlich. Mit einer Zeit von 36:49min konnte er als 2. seiner AK sowie Gesamt-6. ein erstes Ausrufezeichen des jungen Jahres setzen. Nachdem Timo noch ein bisschen seinen Bruder auf der Strecke unterstützte überquerte er die Ziellinie nach 37:32min als 4. der AK sowie Gesamt-9. Ebenfalls schnell war Thomas unterwegs. Er benötigte für die flache, schnelle Strecke gerade einmal 42:13min. Damit erreichte er Platz in seiner Altersklasse. Ebenfalls am Start war Heidrun. Sie kam nach 50:57min als 6. ihrer Altersklasse ins Ziel.




Guten Rutsch
31.12.2017

Wir wünschen allen Läufern einen guten Rutsch ins Neue Jahr sowie ein erfolgreiches Jahr 2018

Silvesterlauf Fluorn
31.12.2017

Traditionell  treffen sich die Läufer aus der Region zum Jahresausklang in Fluorn  beim Silvesterlauf. Bei der 45.Auflage waren dieses Jahr 5 Vfl-Läufer am  Start. Auch in diesesm Jahr zeigten sie wieder starke Ergebnisse.  Schnellster Läufer war Timo. Er absolvierte die 6,4km lange Strecke in  22:32min und kam damit auf Gesamt-Rang 12 sowie Platz 4  in der Altersklasse. Nur unwesentlich langsamer lief Marc. Er erreichte  das Ziel nach 22:48min und kam damit auf Platz 15 in der Gesamtwertung  sowie Platz 6 in der Altersklasse. Auch Dietmar war zum Jahresausklang  am Start. Nach vielen langen Einheiten fehlte ihm ein bisschen die  Spritzigkeit. Dennoch zeigte er mit seiner Zeit von 23:33min ein  hervorragendes Ergebnis. Auch Thomas Leins war mit 27:30min als 3. in  seiner Alterklasse zufrieden. Fünfter VfLer war Reinhold. Er erreichte  das Ziel nach 35:04min.

Frohe Weihnachten
24.12.2017

Der VfL Freudenstadt wünscht allen Frohe Weihnachten.

Adventslauf
17.12.2017

Traditionell am letzten Sonntag von Weihnachten trifft sich eine große und vor allem schnelle Läuferschar in Dornstetten. Im Lauf der Asse mit einigen deutschen Spitzenläufern stellten sich Daniel, Marc und Dietmar der Konkurrenz. Als Schnellster erreichte Daniel in einer Zeit von 22:52min als Gesamt-28. das Ziel. Nur kurz hinter ihm überquerte Marc die Ziellinie. Er lief die 6,6km in 23:05min. Das bedeutete Gesamtplatz 30. Auch auf Dietmar war Verlass. Er kam ebenfalls knapp hinter den Zweien in einer Zeit von 24:20min ins Ziel. Thomas Leins konnte mit einer starken Zeit von genau 27:00min seine Altersklasse M55 gewinnen. In der gleichen Altersklasse kam Thomas Dornburg in einer Zeit von 28:32min als 3. ins Ziel. Ebenfalls ein überzeugendes Ergebnis konnte Heidrun abliefern. Sie absolvierte die verwinkelte Strecke in 30:11min und wurde damit gute 2. in ihrer Klasse.
[image:image-4]



Adventslauf Weiden
03.12.2017

Einen erfolgreichen Tag erlebten die VfL-Läufer am ersten Advent. Wenig besinnlich, aber dafür umso schneller, starteten Nathan, Daniel, Marc und Heidrun in die Adventszeit. Nathan war nach einer Verletzung am Knie nur über die 5,9km lange Mittelstrecke am Start. Er setzte sich gleich nach dem Start an die Spitze und gab diese nicht mehr ab. Am Ende gewann er souverän den Lauf in einer Zeit von 20:26min. Ebenfalls stark waren Daniel und Marc auf der 10,6km langen und schweren Strecke des Hauptlaufes unterwegs. Direkt nach dem Start setzten die zwei sich in der ersten Verfolgergruppe fest. Hinter dem alleine vorneweg laufenden Tobias Giering ging es hier um die restlichen Plätze des Podests. Etwa 1,5km vor dem Ziel musste Daniel nach einer Tempoverschärfung die Gruppe ziehen lassen. Er erreichte nach 41:30min als Gesamt-5. sowie als 2. seiner Altersklasse das Ziel. Marc konnte länger mithalten. Er hatte aber nach mehreren Tempowechseln auf dem letzten Kilometer nicht mehr die Power im langen Endspurt. Er wurde am Gesamt-4. und gewann seine Altersklasse. Heidrun Claus erreichte nach 54:59min das Ziel als 2. ihrer Altersklasse das Ziel. Damit kam das Team aus Marc, Daniel und Heidrun auf Gesamtrang 5 in der Teamwertung.

Herbstlauf Ötigheim
04.11.2017

Bei bestem Herbstwetter fand in auf flacher Strecke der Herbstlauf statt. Über 10km war Frank am Start. Eine kurze Pinkelpause kostete ihn den Sieg. Nach seinem kurzen Aufenthalt fehlten ihm am Ende nach 44:47min 9 Sekunden um Platz 1 in seiner Altersklasse klar zu machen. Ebenfalls ein gutes Rennen lief Heidrun. Sie erreichte das Ziel nach auf dem flachen und schnellen Kurs nach 50:26min und konnte damit Platz 2 erreichen. Über 5km war Reinhold am Start. Er kam nach 25:26min als 5. in seiner Altersklasse ins Ziel  

Starzachlauf Wachendorf
29.10.2017

Die Ausläufer von Orkan Herwart machten auch den Läufern in Starzach am letzten Oktober-Wochenende zu schaffen. Mit dem starken Wind kam Marc allerdings ganz gut zurecht. Auf dem anspruchsvollen mit einigen Hügeln gespickten 11,2km- Kurs rund um Wachendorf konnte sich Marc gleich am Start in der ersten Verfolgergruppe festsetzen und lief ein beherztes Rennen. Am Ende überquerte er die Ziellinie nach 43:28min. Diese Zeit bedeutete Platz 3 in der Altersklasse sowie Gesamtrang 9. Ebenfalls für den VfL war Heidrun am Start. Sie kam nach 58:19min als 5. in ihrer Altersklasse ins Ziel.

Lossburger Waldlauf
14.10.2017

Traditionell am 2.Samstag im Oktober steht in Lossburg der Waldlauf an. Dieses Jahr waren 6 VfLer auf dem anspruchsvollen 10,3km langen Kurs in Lossburg am Start. Als Erster dieses Sextett erreichte Nathan nach 36:15min das Ziel. Auch von einem kurzen Zwischenstopp aufgrund seiner Herzprobleme ließ er sich nicht aufhalten und startete am Ende noch eine Aufholjagd die in auf Platz 2 seiner Altersklasse sowie auf den 4.Gesamtrang führte. Wenig später erreichte Marc in 39:02min das Ziel. damit erreichte er im stark besetzten Lauf Platz 7 in seiner Altersklasse sowie Gesamtrang 14. Thomas erreichte nach 45:48min als 9. in der Altersklasse das Ziel. Über einen Podestplatz durfte sich Siegfried Haas freuen. Er wurde mit einer Zeit von 1:01:10h das Ziel als 3. Ebenfalls weit vorne platzieren konnten sich Reinhold und Karl-Heinz. Sie kamen auf Platz 4 und 5 ihrer Altersklasse ins Ziel.


Hardtwaldlauf Karlsruhe
08.10.2017

Nachdem am dienstäglichen Feiertag die Radsaison zu Ende ging, startete Marc am Sonntag in Karlsruhe in seine Herbstlaufsaison. Auf dem flachen, schnellen Kurs durch den Karlsruher Hardtwald tat er sich zwar gerade hinten raus noch schwer, konnte aber seine 10km-Bestzeit steigern. Bei perfekten äußeren Bedingungen blieb die Uhr für ihn nach 39:54min stehen. das bedeutet am Ende Platz 9 in der Altersklasse sowie der 38.Gesamtrang im stark besetzten Feld. Das lässt weiter hoffen für die anstehende Laufsaison.


Kuckuckslauf Mömbris-Königshofen
08.10.2017

Auch für Timo endete die Radsaison am Dienstag. Er konzentriert sich jetzt ebenfalls die nächsten Monate auf die Laufsaison. Heute stand er beim 10km Lauf in Mömbris-Königshofen am Start. Auf dem sehr anspruchsvollen, mit einigen Hügeln gespickt Kurs überquerte er nach 42:59min die Ziellinie. Damit konnte er sich den Sieg in seiner Altersklasse sowie einen guten 8.Gesamtrang sichern.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü